Online-Shop |     | MediathekAktuelle Abzocker und Betrüger | SeminareWir über uns | Referenzen | Kontakt |
 

 

Der Watchhound Handy Security Monitor scannt kontinuierlich jede Handyverbotszone. Alle eingehenden und ausgehenden Anrufe werden erkannt.

Weiterhin wird die Uhrzeit der Gespräche für eine spätere Analyse oder Auswertung festgehalten.  

Der Watchhound Monitor verfügt über ein gestochen scharfes OLED-Display, Fernbedienung und nutzt Power (PoE) über Ethernet. 

Die Bedienung des Watchhound ist einfach über eine Drucktastensteuerung möglich.

Es ermöglicht dem Sicherheitspersonal problemlos die Werte zu überprüfen Der Watchhound erkennt alle Handy Aktivitäten alle Sprach-, Text- und Handy-Daten in Echtzeit.

 

 

Features:

  • Multi-Band-Empfänger (Handy, PCS, CDMA, GSM)
  • Helles OLED-Display
  • Netzwerkfähig für mehrere Einheiten
  • Leistung (PoE) über Ethernet
  • Zeitstempel aller zellulären Erkennungen
  • sucht ständig nach Handy-Uplink-Aktivitäten
  • Einfache, einzelne Taster / Trackball Betrieb

 

Watchhound Video - Präsentation

 

 

Technische Daten:

Frequenzen:

WCDMA / UMTS (1920-1980 MHz)
GSM 1800 (1710,2 bis 1784,8 MHz)
EGSM 900 (880-915 MHz)

Radius: 30 Meter
Dynamic Range: 60 dB
Empfindlichkeit: -80 DBm (bei Null Eingangsdämpfung)
Detektorauflösung: 2 dB
Bytes Auflösung: 4 MHz
Selektivität: > 50 dB bei 1 MHz
Antennen:

Optional: Peilung (Feld-Swap-Multiband-Richtantenne mit SMA-Stecker)

Inbegriffen: Omni-direktionale (Viertel-Wellenlängen-Multiband, monopolar Antenne mit SMA-Stecker)

Integral / Covert (optional Viertel-Wellenlängen-, Multi-Band, Monopol-intern, 10 dBi Gewinn)

Mini-USB-Port: Mini-USB-Buchse zum Anschluss an einen PC
Spannungs-Eingang: DC-Buchse für den Anschluss an ein mitgeliefertes externes Netzteil
LAN-Schnittstelle: PoE-fähige Ethernet-Anschluss
Dry Contact Port: Polaritätsunempfindlich, zur Auslösung von anderen Geräten
Audio-Alert: Audio Warnmeldung über Lautsprecher
Visuelle Warnung: LCD-Bildschirm, Mini-Trackball-Beleuchtung (rot oder blau)
Taktile Eingänge: Kompakt, Drucktaste Trackball für Kontrolle
Integral Abschwächer: 0 bis 30 dB, frei wählbar über Menü
Empfindlichkeitsbereich: -80 Bis -50 dBm, frei wählbar über Menü
Data Logging: Optionale PC-Software
Frequenzbänder: Feld wählbar über Menü
Frequency Identification: Erkennt und zeigt Handy Uplink-Signal mit einer Auflösung von + 2 MHz

 

 

 

Kann der Watchhound Anrufer oder deren Telefonnummern identifizieren?
Nein. Der Watchhound Detektor ist ein Präzisions-HF-Detektor und identifiziert Handy-Aktivität und zeichnet die Uhrzeit der Aktivität mit auf.

 

Wie weit kann ich Handys erkennen?
Die typische Reichweite beträgt etwa 30 Meter, aber diese variiert abhängig je nach Umgebung.

 

Kann der Watchhound ausgeschaltete Handys erkennen?
Nein, ein Handy das ausgeschaltet ist kann nur von unserem Detektor "Spider" erkannt werden.

 

 

Datenblatt:
Download Data Sheet

 

 

|  Humanitäre Projekte  Stellenangebote  Impressum  |