Online-Shop |    | Sicherheitslücke hier meldenMedien-Präsenz | SeminareWir über uns | Referenzen | Kontakt |
 
 RoboStop - Schutz gegen PKW Diebstahl und Raub
Einmalig in Deutschland!   Für den Robo-Stop erhalten Sie eine LEBENSLANGE Garantie!

In Europa werden pro Jahr mehrere hunderttausend Fahrzeuge entwendet. Oft auch unter Androhung von Gewalt. Dies trifft auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Tendenz leider steigend.

Unter diesem Aspekt wurde unsere vollautomatische Raub- und Diebstahlschutzanlage RoboStop entwickelt.

Mit dem RoboStop können Sie das Auto bei einem Überfall ruhigen Gewissens und ohne lebensgefährliche Gegenwehr dem Dieb überlassen. Denn -- er kommt nicht weit.

Der RoboStop dient bei unberechtigter Benutzung des Fahrzeuges dazu, innerhalb von 2 Minuten den Wagen durch eine künstliche Unterbrechung des Motors zum Stillstand zu bringen. Der RoboStop besteht aus zwei Einheiten: die im Fahrzeug montierte Zentraleinheit und dem Hochsicherheitsschlüssel.

Hält sich der Besitzer im Fahrzeug oder in dessen Nähe auf, erkennt der RoboStop die vom Hochsicherheitsschlüssel. kodierten Signalreihen und wird damit deaktiviert. Solange sich der Hochsicherheitsschlüssel in der Nähe des RoboStop befindet, bleibt der RoboStop deaktiviert.

Sobald der RoboStop keine kodierten Signale mehr vom Hochsicherheitsschlüssel empfängt, (dies passiert alle 10 Sekunden) aktiviert sich der RoboStop automatisch.

Im aktivierten Zustand unterbricht dann der RoboStop bei einem Diebstahl oder Raub des Fahrzeuges z.B. die Treibstoffpumpe, das Zufuhrmagnetventil, ect.

30 Sekunden nach dem Diebstahl oder Raub (sobald der RoboStop keine kodierten Signale mehr vom Hochsicherheitsschlüssel empfängt), ertönt durch einen Lautsprecher im RoboStop ein Warntext, dass der Motor innerhalb von weiteren 30 Sekunden deaktiviert wird. So hat der Dieb noch die Möglichkeit, die Fahrbahn zu verlassen. Nach Ablauf dieser Zeit, aktiviert sich die Warnblinkanlage. Im Anschluss daran wird auch der Motor automatisch deaktiviert, bis der Hochsicherheitsschlüssel mit seinen kodierten Signalen, wieder am RoboStop empfangen wird.

 Beispiele:

1. Diebstahl: Wird das Fahrzeug aufgebrochen und kurzge-schlossen, erfolgt die sofortige Aktivierung und die Unterbrechung der Motortätigkeit nach 60 Sekunden. In beiden Fällen bleibt das Fahrzeug in relativer Reichweite stehen und kann von Ihnen schnell wiedergefunden werden, da der Fahrzeugdieb den Wagen nach Stillstand schnell verlassen wird.

2. Raub: Sollte z.B. eine befugte Person bei laufendem Motor gezwungen werden, das Fahrzeug zu verlassen, ertönt nach 60 Sekunden zuerst der Warntext. Nach weiteren 2 Minuten wird das Fahrzeug dann automatisch gestoppt. So können Sie dem Dieb das Fahrzeug ohne Probleme überlassen, wenn Sie dazu gezwungen werden sollten.

Der Einbau des RoboStop ist ganz einfach und dauert ca. 1 Stunde.

Lassen Sie den Einbau nur von einer Fachwerkstatt durchführen, um Unfälle oder Beschädigungen der Wagenelektronik zu vermeiden. Der RoboStop wird mit zwei Hochsicherheitsschlüsseln ausgeliefert. Bewahren Sie auf jeden Fall den Identifikationscode der Hochsicherheitsschlüssel sorgfältig auf; dieser weist Sie als rechtmäßigen Besitzer der Anlage aus.

 

In diesem Video wird, anhand eines Modellbeispieles sehr anschaulich gezeigt, wie einfach es ist, den RoboStop in einem Fahrzeug zu installieren.

Auch wird in diesem Video genau erklärt, wie der RoboStop bedient wird und wie er sich verhält, sollte es zu einem Diebstahl oder Raub des Fahrzeuges kommen. Ihr Fahrzeug bleibt auf jeden Fall geschützt.

 

In diesem Video zeigen wir Ihnen die Funktionen des eingebauten RoboStop direkt am Fahrzeug. Hier wurde der RoboStop in einem Renault Megane verbaut.

Die Einbauzeit dauerte nur knapp eine Stunde.

Wir zeigen Ihnen hier auch, wie das Fahrzeug reagiert, wenn der Hoch- sicherheitsschlüsssel nicht mehr in der Nähe ist.

 

 

Bedienungs- und Einbauanleitung

hier Tagesaktuell zum Download:

Robo-Stop

 

 

Vorteile des RoboStop auf einen Blick:

- absolut bedienerfreundlich

- funktioniert vollautomatisch (keine manuelle Aktivierung erforderlich)

- einmalige Kosten

 

 

Technische Daten: 


RoboStop: wird vom Strom des Fahrzeuges gespeist.
Spannungsbereich: 9 -22V DC
Stromaufnahme 5mA
schaltbarer Storm: max.10A.
Hochsicherheitsschlüssel: 3V Lithium Batterie (CR2477)
Betriebszeit: mehrere Jahre. (RoboStop wird Ihnen rechtzeitig ansagen, wann Sie die Batterie tauschen sollen)
TÜV + CE + E geprüft  
Lebenslange Garantie!  

 

 


Einmalig in Deutschland!   Für den Robo-Stop erhalten Sie eine LEBENSLANGE Garantie!

(ausgenommen Batterien)

RoboStop 698,00 Euro RoboStop hier kaufen

Lieferumfang:

1 x RoboStop Modul
2 x Hochsicherheitsschlüssel
1 Lautsprecher - 85 x 52 x 21 mm
1 x Bedienungsanleitung

.

Abmessungen RoboStop:
75 x 40 x 25 mm

Abmessungen Hochsicherheitsschlüssel:
58 x 35 x 11 mm

RoboStop - Schutz gegen Diebstahl

Wir versenden versandkostenfrei.

 

 

Alle folgenden Fragen wurden uns von Kunden gestellt. Deshalb haben wir diese, zum besseren Verständnis, mit den Antworten hier veröffentlicht.

 

Mit welchen Fahrzeugen ist der RoboStop kompatibel?
Der RoboStop ist mit ALLEN Fahrzeugen kompatibel.

 

Wer führt den Einbau durch?
Das kann am besten eine Werkstatt, die auch PKW-Alarmanlagen einbaut. So eine Werkstatt gibt es in jedem Falle in Ihrer Nähe. Diese Werkstätten haben Erfahrung mit dem Einbau von Zusatzgeräten und benötigen dafür nur wenig Zeit.

 

Wird der Hochsicherheitsschlüssel des RoboStop zusätzlich zum Originalschlüssel benötigt?
Ja. Der Hochsicherheitsschlüssel des RoboStop muss aber nur mitgeführt werden. Eine Betätigung des Hochsicherheitsschlüssels ist nicht erforderlich.

 

Wird die automatische Einstellung der Sitze etc. beeinflusst?
Nein.

 

Wie viele Hochsicherheitsschlüssel werden beim RoboStop mitgeliefert?
Zwei.

 

Wo muss der RoboStop eingebaut werden?
Der RoboStop muss im Innenraum verbaut werden.

 

Habe ich ein Rückgaberecht?
Selbstverständlich. Sie haben ein Rückgaberecht von 14 Tagen ohne einen Grund nennen zu müssen. Sollten Sie dies nutzen wollen dann klicken Sie bitte hier.

 

 
Widerrufsbelehrung  |  Humanitäre Projekte  Stellenangebote  Impressum  |